Letzter Tag der ersten Woche

Aug 07 2015

Unglaublich schnell...

Unglaublich schnell sind die ersten vier Stadtrandtage vorbei gegangen und der Freitag begann mit dem mogendlichen Frühkreis. Die Sonne brannte schon frühmorgens vom Himmel und schien zu rufen: Schwimmen heute schon morgens!

Und das taten wir auch! Nach dem Frühstück begannen bereits die ersten Kinder, sich fleißig einzucremen, Badesachen wurden aus den Rucksäcken gepackt und schon bald drang die Frage über den Platz: Gehen wir jetzt ins Wasser?

Mit Schwimmnudel, Schwimmbrett und Schwimmbrille ausgestattet rannten dann auch bald alle - einschließlich Betreuer - in das kühle Nass. Wasserspiele rundeten unseren Wassertag ab.

Nur zum Mittagessen zog es uns aus dem Wassser und für Perlenbegeisterte wurde Perlentiere knüpfen angeboten. Pinguine, Vögel, Fische und kleine Monster aus bunten Perlen waren der Stolz der Kinder.

Das absolute Highlight an diesem heißen Tag war aber unser Nachtischbuffett: vier verschiedene Sorten Eis, mit oder ohne Sahne, Doppelkekse und Trauben - und die Kinder hatten freie Wahl. Eine Wonne all die glücklichen Eisgesichter beim Schlemmen zu beobachten. Herrlich!

So ging auch schon die erste Woche der Stadtranderholung zu Ende und wir freuen uns nach dem Wochenende wieder auf 60 tolle Kinder, mit denen die Stadtrand einfach besonders viel Spaß macht.