Vierter Tag

Aug 27 2015

Die erste Woche neigt sich nun langsam dem Ende zu,

aber die Sonne bleibt uns treu. Es wurden heute Vogelhäuschen und Geldbeutel aus Tetrapacs gebastelt. Eine andere kleine Gruppe machte sich am Vormittag auf, um einen Schatz zu suchen. Gespickt mit Spiel, Spaß und Spannung wartete auf die kleinen und großen Schatzsucher eine süße Überraschung. Diejenigen, die schon am Morgen nach Abkühlung suchten, waren mit den Füßen im Wasser beim Buddeln zu finden. Mit jedem Tag werden die Burgen und Sofas größer und die Pools tiefer. Der Strand ist nun fast nicht wieder zu erkennen. 

Nach dem Mittagessen, welches heute aus leckeren Fleischbällchen in Paprikarahmsoße und Reis bestand, wurden die Schaufeln, Eimer, Schwimmnudeln, Bälle, Schwimmflügel und Frisbees gepackt. Zwischen all den Schwimmutensilien waren leuchtende Kinderaugen zu erkennen, die sich schon auf das kühle Nass freuten.