Zweiter Tag der dritten Woche

Aug 18 2015

Die Kinder-Schlange...

...kommt den See entlang, die kühle Luft und der Sonnenschein lassen auf einen wundervollen Tag hoffen und die Angebote für die Kinder liegen bereit!

Im Frühkreis ist das Gelächter groß, als Palme, kotzendes Känguru, Toaster und Mixer "zu Besuch" sind und gleich nach dem Frühstück geht es los mit Basteln und Werken.

Es entstehen tolle Bügelperlen-Figuren, wundervolle Armbänder aus Paracord und Dinospardosen aus Gips. Erst sind die Kids mit Eifer bei der Arbeit, dann mit Eifer dabei, uns Betreuern ihre Werke zu zeigen! Diese leuchtenden Kinderaugen, so stolz auf sich, auf ihr Werk... das ist einfach schön zu erleben.

Stadtranderholung bietet so viel mehr als eine Ferienbetreuung: Kinder werden ganz groß, Rücksicht und aufeinander achten werden zur Selbstverständlichkeit, Fingerfertigkeiten und Körpergefühl werden geschult, die Kinder arbeiten häufig das erste Mal mit Säge, Hammer oder Gips, man knüpft Freundschaften und das Selbstbewusstsein wächst parallel zum Stolz auf sich selbst, seine Leistung, seine eigenen Fähigkeiten.

Die Kinder wachsen an ihren Aufgaben - und wir dürfen dabei sein und uns mit ihnen freuen!