Schuldenprävention

Fit fürs Geld

Wir bieten kostenlose Schuldenpräventionsprojekte

  • in Haupt-, Real- und Berufsschule
  • in Konfirmanden- und kirchlichen Jugendgruppen
  • in Jugendhilfeeinrichtungen
  • bei freien Bildungsträgern

Wir wollen mit den Jugendlichen

  • Ihr Konsumverhalten reflektieren
  • Ihnen Finanzkompetenzen vermitteln
  • Sie für Kosten und Schuldenfallens sensibilisieren

Wir vermitteln Themen wie

  • Konsum und Werbung
  • Girokonto und Sparbuch
  • Dispo- und Ratenkredit
  • Die erste Wohnung
  • Auto und Führerschein
  • Geschäftsfähigkeit
  • Kostenfallen
  • Schadensersatz
  • Taschengeld und Umgang mit Geld

Wir orientieren uns an den zeitlichen und inhaltlichen Bedürfnissen der Jugendlichen, bzw. der Klassen und Gruppen und erstellen ein für sie passendes Projektkonzept

Ansprechpartner

Adelheid Blaich
Maria-Viktoria-Str. 8
76530 Baden-Baden
adelheid.blaich@diakonie.ekiba.de
Telefon: 07221 3022762
Telefax: 07221 3022766

Kalender

Einladung zum Seminar: Resilienzförderung während einer Krebserkrankung

Freitag, 21.09.18 - Samstag, 22.09.18
Viel Sachkenntnis und Verständnis um die Bedürfnisse an Krebs erkrankter Menschen haben sich zusammengetan.
[weitere Details...]

"Hildegard von Bingen für Einsteiger"

Donnerstag, 27.09.18
Treffen der Selbsthilfegruppe „Leben nach Krebs“
[weitere Details...]

"Bücher tun gut!"

Mittwoch, 17.10.18
Brunhilde Funke wird uns unter diesem Motto in die Welt der Literatur entführen.
[weitere Details...]

Wir sprechen Ihre Sprache

Deutsch Arabisch Persisch Polnisch Türkisch Rumänisch Spanisch Französisch Russisch Englisch Ukrainisch

Spendenkonto

IBAN: DE11 6655 0070 0000 0185 31
BIC: SOLADES1RAS
Sparkasse Rastatt-Gernsbach