"Manchmal fühl ich mich so traurig"

Für allein erziehende Eltern
Unser Leben hat Höhen und Tiefen – das klingt bekannt und vernünftig, doch es fällt uns oft schwer, Gefühle wie Traurigkeit und Schmerz auszuhalten. Nach Verlusten oder Trennungen stellen sich diese Gefühle aber meist unweigerlich ein. Wie kann man diese unangenehmen Emotionen ins Leben einbinden und für sich nutzen? Wie kann sich ein Übergang nach schwierigen Lebenssituationen und Krisen hin zu einem Neuanfang gestalten? Die Referentin Frau Katrin Domnick, Systemische Beraterin, regt im Gespräch und im Austausch mit der Gruppe zu Antworten auf diese Fragen an. zurück zur Übersicht

Adresse

Ev. Kirchengemeinde (Gemeindehaus)
Johannesstraße 5
77815 Bühl

Termin

Donnerstag, 26.03.20

14:30 Uhr - 16:00 Uhr

Wir sprechen Ihre Sprache

Deutsch Arabisch Persisch Polnisch Türkisch Rumänisch Spanisch Französisch Russisch Englisch Ukrainisch

Spendenkonto

IBAN: DE11 6655 0070 0000 0185 31
BIC: SOLADES1RAS
Sparkasse Rastatt-Gernsbach