Trauma – Was ist das?

Für allein erziehende Eltern

Im Hinblick auf Trennungs- und Scheidungssituationen sprechen wir des Öfteren von traumatischen Erfahrungen. Ab wann bezeichnet man eine Krisenerfahrung als Trauma? Was ist der Unterschied zu anderen problematischen Lebenserfahrungen? Welche Folgen kann ein Trauma auslösen und wie findet man Hilfe? Antworten auf diese Fragen wird unsere Referentin Frau Katrin Domnick (Traumatherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie) geben.

zurück zur Übersicht

Adresse

Ev. Kirchengemeinde (Gemeindehaus)
Johannesstraße 5
77815 Bühl

Termin

Donnerstag, 10.10.19

14:30 Uhr - 16:00 Uhr

Wir sprechen Ihre Sprache

Deutsch Arabisch Persisch Polnisch Türkisch Rumänisch Spanisch Französisch Russisch Englisch Ukrainisch

Spendenkonto

IBAN: DE11 6655 0070 0000 0185 31
BIC: SOLADES1RAS
Sparkasse Rastatt-Gernsbach