Von "Hector und Holunda und von anderen Geschichten" – Literatur für Kinder und Jugendliche in Trennungs- und Scheidungsfamilien

Für allein erziehende Eltern

Geschichten und Bücher helfen beim Verarbeiten von schwierigen Gefühlen und Lebensphasen. Aus diesem Grund stellen wir Bücher für Kinder und Jugendliche vor, deren Eltern sich getrennt haben bzw. gerade in der Trennungsphase befinden. Dabei ist uns das Gespräch und die Diskussion über die "literarischen" Anregungen wichtig. (Verantwortlich: Adelheid Blaich und Heike Motzkau)

zurück zur Übersicht

Adresse

Ev. Kirchengemeinde (Gemeindehaus)
Johannesstraße 5
77815 Bühl

Termin

Donnerstag, 13.02.20

14:30 Uhr - 16:00 Uhr

Wir sprechen Ihre Sprache

Deutsch Arabisch Persisch Polnisch Türkisch Rumänisch Spanisch Französisch Russisch Englisch Ukrainisch

Spendenkonto

IBAN: DE11 6655 0070 0000 0185 31
BIC: SOLADES1RAS
Sparkasse Rastatt-Gernsbach